Diversity

Nach dem Ende von Abenteuer Handicap haben wir festgestellt, dass wir unsere Projekte für Menschen mit Migrationshintergrund öffnen und erweitern wollen. Die Projektleiterin Elke Tigli hat Wurzeln in der Türkei und daher liegt ihr dieses Thema besonders am Herzen. So haben wir unter anderem eine Rolliparcours-Aktion in der Moschee Backnang veranstaltet, und waren zu Besuch in ihrer Jugendgruppe. Die Mädchengruppe der Moschee führte das Theaterstück „Rollmops beim Bäcker“ auf (am 5.5.2011 und am Trendabend 2011) und darüber hinaus hilft die Moschee bei den Inklusionsforen mit und übernimmt dort das Catering.

Regelmäßiger Kontakt ist uns bei dieser Arbeit sehr wichtig. Elke Tigli nahm daher an Interkulturellen Filmabenden und am Frauenfrühstück teil um die Anbindung weiter zu stärken.

In Zusammenarbeit mit der Moschee Murrhardt entstand das FeMo-Projekt.